Today is Newsday 02/2018 - Schritt für Schritt zu mehr Sicherheit bei der Shoppflege

Eine bunte Mischung bildete die Teilnehmerrunde am ersten Workshop „CMS – Grundlagen und Funktionsweise“ am 23. Februar 2018. Apotheker und PTAs, Händler aus der Fahrradbranche, Business- und Individual-Shop-Kunden, Bestands- und Neukunden waren nach Stuttgart gekommen, um sich in lockerer und entspannter Atmosphäre mit der Funktionsweise und Handhabung des Content Management Systems des Mauve System3 vertraut zu machen.

 

Nach einer ausführlichen Vorstellung des CMS und seiner Funktionen konnten die Teilnehmer sich erstmals für 30 Minuten in einem zur Verfügung gestellten Demo-Shop selbst an den Elementen und der Struktur des CMS ausprobieren, was für reichlich Gesprächsstoff während des Mittagessens sorgte.

 

Nachmittags stand das im Mauve-Shop verwendete Gridsystem – Bootstrap und die Verwendungsmöglichkeiten auf der Agenda. Im Vordergrund stand dabei, den Teilnehmern Informationen an die Hand zu geben, in welchen Bereichen sie sich möglicherweise selbst zukünftig weiterentwickeln können und wie man dieses Wissen dazu nutzen kann, vollkommen selbstständig den Shopcontent designen und responsive HTML-Banner und Content pflegen zu können, ohne auf die Hilfe einer Agentur angewiesen zu sein.

 

Mit fortschreitender Dauer des Workshops war spürbar, dass die Teilnehmer zunehmend ihre Angst vor der Verwendung von HTML und CSS verloren und sich im Umgang mit den CMS wohler und sicherer fühlten.  

Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel