Today is Newsday 10/2018 - Connect-Box untermauert Image von Mauve als innovatives Unternehmen

Mauve Connect-Box

Die Menschen von heute haben sich mittlerweile daran gewöhnt, über digitale Inhalte und Angebote schnell und permanent verfügen zu können. Das gilt in verstärktem Maße auch für den Apotheken-Markt. Innovative Hard- und Software-Lösungen können den Apotheker und sein Personal unterstützen, um in einem sich ändernden Marktumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben. Die expopharm als Leitmesse für den Apothekenmarkt bietet da eine ideale Plattform, um derartige innovative Produkte zu präsentieren. Deshalb hat Mauve auch seine Connect-Box erstmals auf der expopharm vorgestellt.

„Die Resonanz hat gezeigt, wie wichtig die expopharm als Plattform für uns ist, um neue digitale Lösungen für die Apotheken vorzustellen und im Markt zu präsentieren. Die Mauve Connect-Box wird sicherlich nicht unser Umsatzrenner, aber sie hat wesentlich dazu beigetragen, das Image von Mauve als innovatives Unternehmen zu untermauern. Bei der Vorstellung der Mauve Connect-Box haben wir schon gemerkt, welchen Eindruck unsere speziell für unsere Apotheker entwickelten Router bezüglich des Innovationspotenzials in unserem Unternehmen bei unseren Kunden gemacht hat“, freut sich Christian Mauve.

Die Mauve Connect-Box ersetzt in der Apotheke den handelsüblichen Router und garantiert eine direkte, unterbrechungsfreie und schnelle Internetverbindung. Der Datentransfer zwischen der Apotheke und dem Rechenzentrum von Mauve kommt ohne fremde Netze und Infrastruktur aus. Neben der Leitung für den priorisierten Datenverkehr zwischen der Online-Apotheke und Mauve steht dem Apotheker aber auch noch eine Leitung für das ganz normale Internet zur Verfügung.

Zusätzlich ist der Hochleistungsrouter mit einem LTE-Modul bestückt, das als Fallback-Lösung fungiert. Sollte die normale Internetleitung tatsächlich einmal ausfallen, switcht der Router automatisch nahtlos auf die LTE-Leitung um, ohne dass der Kunde davon etwas mitbekommt. Während herkömmliche LTE-Lösungen in Form von USB-Sticks nur eine Verbindung zu dem ausgewählten Provider herstellen, geht die Mauve-Lösung einen Schritt weiter. Da in der Mauve Connect-Box eine Multi-Carriere-SIM-Karte verbaut ist, sucht das LTE-Modul im Gegensatz zu herkömmlichen Sticks immer die schnellste Verbindung, unabhängig vom Carrier. So garantiert die Mauve Connect-Box immer eine direkte, unterbrechungsfreie und schnelle Internetverbindung zwischen der Apotheke und der Mauve-Cloud.

Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel