Umsatzzuwachs übersteigt Erwartungen für Q1

Mauve steigert Marktanteil im Apotheken-Versandhandel auf über 40 Prozent

Essen, 28. April 2016*****Im ersten Quartal 2016 hat die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG mit einer Umsatzsteigerung von mehr als 35 Prozent die Erwartungen weit übertroffen. Durch die Akquisition der Apotheken-Shops von permanent Anfang 2016 und durch ein gesundes organisches Wachstum hat Mauve seinen Marktanteil auf mittlerweile 43,2 Prozent steigern und seine Position als führender Anbieter von Online Apotheken-Versandhandelslösungen weiter ausbauen können.

„Seit der Entscheidung im Jahr 2013, unser Geschäft auf den Online-Versandhandel für Apotheken zu fokussieren, haben wir die Anforderungen der Apotheker an eine Online-Versandhandelslösung konsequent in den Mittelpunkt unserer Entwicklungsarbeit gestellt. Heute bieten wir dem Apotheker eine in diesem Funktionsumfang fast einmalige Versandhandelslösung an, die neben apothekenspezifischen Funktionen dem Apotheker auch Marketingtools an die Hand gibt, die es ihm ermöglichen, seine Conversion Rate kontinuierlich zu verbessern und ohne großen Aufwand eine optimale Preisgestaltung bei der Preissuchmaschine Medizinfuchs zu verfolgen“, erklärt Mauve-Geschäftsführer Christian Mauve den Erfolg seiner Apotheken-Versandhandelslösung.

Bei den beiden Multimarketing-Tools handelt es sich um den neuen SpeedFinder und den PriceKeeper für Medizinfuchs. Der SpeedFinder ist eine speziell auf die Anforderungen eines Apotheken-Webshops zugeschnittene Shopsuche, die die Begrifflichkeiten und sprachlichen Besonderheiten der pharmazeutischen Industrie berücksichtigt und für die Arbeit mit apothekenspezifischen Suchkriterien (PZN, ABDA Artikelinformationen, Nachfolgeartikel) voroptimiert ist. Eine professionelle Kampagnensteuerung erlaubt eine zielgerichtete Ansprache potenzieller Kunden über spezielle Angebote und Informationen, mit der sich der Umsatz steuern lässt.

Mit dem PriceKeeper für Medizinfuchs kann der Apotheker für jeden Artikel individuell auf der Basis des Verkaufs- und Einkaufspreises bzw. des Markt-/Listenpreises manuell die Preisspanne festlegen, um die der Preis für einen Artikel im Vergleich zum Wettbewerbsprodukt gesenkt werden soll, um den günstigsten Preis zu bieten oder um wie viel der Preis erhöht werden soll, um nicht unnötig Marge zu verschenken, wie das bei pauschalierten Rabatten auf alle Produkte häufig der Fall ist. Dabei ist das neue Mauve-Tool in der Lage, eine unbegrenzte Anzahl von Produkten gleichzeitig zu beobachten.

Mit der Apotheken-Lösung Mauve ApoShop bietet Mauve nicht nur den Big Playern mit 10.000 Paketen am Tag eine professionelle Lösung an, sondern auch eine Standard-Lösung für den Einstieg in den lokalen Apotheken-Versandhandel und/oder Botendienst.

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG

Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, 1999 von Christian Mauve gegründet, mit Sitz in Essen und 31 Mitarbeitern, zählt heute zu den führenden Spezialisten, wenn es um die Digitalisierung der Apotheken und ihrer Dienstleistungen geht. Aufbauend auf die innovative, modulare Komplettlösung für den internetbasierten Versandhandel Mauve ApoShop bietet Mauve den Apotheken eine Vielzahl an Tools zur Vernetzung ihrer Apotheken, ihrer Produkte und Dienstleistungen. Seit 2013 ist Mauve Marktführer bei Software-Lösungen für den Apotheken-Versandhandel.

Die von Mauve entwickelte Online Apotheken-Versandhandelslösung ist aber nur ein Baustein bei der Digitalisierung der Apotheke. Es geht in Zukunft vor allem darum, Dienstleistungen und Produkte überall und möglichst preisgünstig zur Verfügung zu stellen. Schnelligkeit und Verfügbarkeit sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Apotheken-Markt der Zukunft. Deshalb entwickelt Mauve heute schon Tools, Schnittstellen und Anwendungen für die Apotheke von morgen. Zu den Kunden zählen u.a. Bodyguardpharm, Ayvita, CuraVendi, Delmed, Bio-Apo und die Bahnhof Apotheke Kempten.

Kontakt

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG

Christian Mauve

Laurentiusweg 83

D-45276 Essen

Tel.: 0201 857 877-44

Fax: 0201 857 877-77

E-Mail: info@mauve.de

www.mauve.eu

Pressekontakt

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG

Dr. Alfried Große

Laurentiusweg 83

D-45276 Essen

Tel.: 0201 857 877-75

Mobil: 01577-4707224

E-Mail: presse@mauve.de

www.mauve.eu

Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel